Wie verlängern Sie die Beständigkeit der Sonnenbräune? Altbewährte Methoden und Patente

Sommer geht langsam zu Ende. Die meisten Frauen wollten jedoch die Oliven- oder Schokoladenfarbe der Körperhaut möglichst lange haben. Was könnten Sie machen, um die Beständigkeit der Sonnenbräune zu verlängern? Probieren Sie altbewährte Methoden für die Verlängerung der schönen Bräune unseres Körpers.

Ein paar einfache Methoden

Vor dem Sonnenbad machen Sie Peeling. Auf diese Weise entfernen Sie die abgestorbene Haut, die eine ungleichmäßige Sonnenbräune verursacht. Währen dem Peelen der Haut glätten Sie übrigens die winzigen Falten und vereinheitlichen das Hautkolorit. Nach dem Sonnenbad können Sie ebenfalls diesen einfachen Eingriff durchführen. Die Haut wird dann schöner und strahlend sein. Wie ist die zweite Methode für die Beständigkeit der Bräune? Vor dem Sonnenbad und während des Sonnenbads ist eine Creme mit dem Sonnenschutzfaktor notwendig. Dank einem solchen Produkt schützen Sie Ihre Haut vor Verbrennungen. Die Hautfarbe wird überdies einheitlich und intensiv. Die Befeuchtung der Haut erlaubt auch Ihnen, Besitzerin einer schönen Bräune länger zu sein. Wenden Sie regenerierende und lindernde Cremes an. Die Lieferung des Wassers zum Organismus ist ebenfalls von großer Bedeutung. Sie sollten täglich ungefähr 1 Liter Wasser trinken.

Diät und Vitamine

Wenn Sie die Sonnenbräune lange bewahren wollen, achten Sie auf die angemessene Diät und Einnahme der Nahrungsergänzungsmittel. Konsumieren Sie Produkte, die reich an β-Carotin und Vitamin A sind. Diese wohltuenden Substanzen befinden sich in Karotten, Tomaten, Paprikas und anderen orangen oder roten Früchten und Gemüse. Sowohl das Vitamin A als auch β-Carotin verleihen der Haut eine braune Farbe. So wirken Nutriprodukte, also Nahrungsergänzungsmittel, die einen positiven Einfluss auf die Haut und den ganzen Organismus haben. Solche Produkte garantieren der Haut eine braune Farbe.

Sonnenbad, und was später?

Die Sonnenbräune kann ebenfalls durch verschiedene Puder oder bräunende Balsame sowie Selbstbräuner gefestigt werden. Vergessen Sie aber nicht, dass diese Kosmetikprodukte genau verstrichen werden müssen, andernfalls entstehen auf der Haut unästhetische Streifen und Flecken. Eine gute Lösung scheint auch Solarium zu sein. Seien Sie aber vorsichtig und übertreiben Sie nicht, weil das zum Krebs führen kann. Dank Solarium und Bräunungsprodukten können Sie sich über schöne Bräune durch das ganze Jahr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *