Das neue Wangenrouge ArtDeco: Blush Couture Spring Look 2016

Die Marke ArtDeco führte auf den Markt das neue Wangenrouge Blush Couture Spring Look 2016. Eine Inspirationsquelle für die Entstehung des Kosmetikprodukts war die Kollektion der Kleidung von zwei Modedesignern, Johnny Talbot und Adrian Runhof. Was Außergewöhnliches steckt in diesem Produkt?

Das Rouge Blush Couture Spring Look 2016 ist vermutlich das schönste Kosmetikprodukt, das je entstand. Es wurde in einer schimmernden kompakten Verpackung mit den bunten Blumenmustern und dem Logo der Marke geschlossen. Im Innen befindet sich ein Spiegel, der das Schminken deutlich erleichtert. Die Textur des Produktes ist ebenfalls bemerkenswert. Auf der Oberflächen des Rouges wurden nämlich Blumen, Steifen und der Name des Herstellers gestanzt. Wenn wir also die kompakte Box öffnen, sehen wir das bunte und gepresste Wangenrouge mit schönen Mustern. Es gibt folgende Farben: Orange, Hell- und Dunkelrosa sowie Violett.

Das dreifärbige Rouge Blush Couture Spring Look 2016 der Marke ArtDeco besitzt eine zarte Konsistenz. Es ist diesbezüglich sehr leicht, es aufzutragen. Das Produkt krümelt und verschmiert im Laufe des Tages gar nicht. Es verleiht der Schminke eine subtile Ergänzung und unserem Gesicht eine Frische und Eleganz. Das Rouge von ArtDeco betont Vorteile des weiblichen Gesichts, hilft beim richtiges Gesichtskonturieren und schafft die natürlichen Röte auf den Wangen. Das Produkt Blush Couture Spring Look 2016 der Marke ArtDeco nährt zusätzlich die Gesichtshaut. Es enthält Vitamine E und C, die ein junges und gesundes Aussehen sichern. Sie garantieren die richtige Elastizität der Haut, verhindern die vorzeitige Alterung der Haut und pflegen das Teint. Das Kosmetikprodukt beinhaltet keine Parabene, Duftsubstanzen, kein Lanolin und kein flüssiges Paraffin. Aus diesem Grund kann das Rouge ebenfalls Personen mit einer empfindlichen Haut empfohlen werden.

Wie wird das Wangenrouge Blush Couture Spring Look 2016 von ArtDeco aufgetragen? Mit einem schräg geschnittenen Pinsel verblenden Sie drei Farbtöne des Kosmetikproduktes und tragen auf die Wangen auf. Das Rouge kann ebenfalls auf die Augenlider aufgetragen werden, als ein zarter Lidschatten. Sie müssen natürlich nicht unbedingt alle Farbtöne des Produktes von ArtDeco anwenden. Sie können nur einen wählen und auf die Wangen auftragen, damit einen möglichst natürlichste Endeffekt zu erreichen.